„Von erinnerungswürdigen Taten und mahnenden Worten – Die Magdeburger Bischofschronik“

„Zu Gast beim Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e. V.“

Vortrag: „Von erinnerungswürdigen Taten und mahnenden Worten – Die Magdeburger Bischofschronik“
Michael Belitz, M.A.

Die Magdeburger Bischofschronik ist ein bedeutendes Zeugnis für die Geschichte von Stadt und Erzbistum Magdeburg. Ausgehend von der angeblichen Gründung Magdeburgs durch Julius Caesar, erzählt die Quelle von den Taten der Magdeburger Erzbischöfe und gewährt damit interessante Einblicke in die Welt des Mittelalters. Im Vortrag werden die Geschichte und die Geschichten des bisher wenig beachteten Werkes näher vorgestellt.

Wann: Donnerstag, 20. September 2018, 18 Uhr

Wo: Regionalbüro Magdeburg (Umwelthaus), Steubenallee 2, 39104 Magdeburg