Terminarchiv

Ein Rückblick auf alle Termine und Veranstaltungen.

Themen:

Samstag, 17. September 2016, 9 Uhr

Busexkursion „Weinbau: Anbau, Herstellung, Trockenmauern, Weinberghäuser“

Wir wollen auf der Exkursion in der Reihe “Kulturlandschaft genießen” zeigen, wie die Jahrhunderte lange Winzerarbeit die Kulturlandschaft in einzigartiger Weise zu einer harmonischen Einheit von Nutzung und Schönheit geformt hat, wei die ständige Pflege den Schutz und die Vielfalt diese Region Sachsen-Anhalts nie aus dem Blickfeld verlor. Wie lernen auf mehreren Stationen das Qualitätsweinbaugebiet Saale-Unstrut kennen.
Einladung und Programm hier

Samstag, 10. September 2016, 10 Uhr

Sommer-Spinnstube

Nach einer gemeinsamen Wanderung im Umland von Wernigerode, bei der Experten Heilkräuter zeigen und deren Wirkung beschreiben, werden einfache medizinische Produkte aus Heilkräutern hergestellt. Dabei soll Kräuterwissen – auch in der Mundart – ausgetauscht und auch gemeinsam gesungen werden. Unkostenbeitrag 2 €. Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen eingeschränkt.
Wo? Haus Gadenstedt, Gemeindehaus der Evangelischen Kirchgemeinde St. Sylvestri und Liebfrauen, Wernigerode, Oberpfarrkirchhof 12
Einladung hier
Anmeldung unter Tel: 03943-90 54 37 oder spinnstube@lhbsa.de

 

 

 

Mi, 7. September 2016 – Sa, 10. September 2016

Tagung „Numinoses Erzählen: Das Andere – Jenseitige – Zauberische“

Die internationale Tagung der Kommission für Erzählforschung, gehörend zur Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V. (dgv), die der Dachverband der Alltagskulturforscher im weiteren Sinne ist, wird Arbeitsergebnisse für die Breitenkultur vermitteln sowie den Austausch der ErzählforscherInnen untereinander und mit anderen Disziplinen fördern. Das Thema „Numinosität“ hat eine besondere Tragweite und Aktualität nicht nur für die Erzählforschung: Inwieweit gestaltet sich das Ungewöhnliche, Zauberische, Übernatürliche im Erzählen? Die Merseburger Zaubersprüche waren der Anlass, das Thema in den Blick zu nehmen und nach Sachsen-Anhalt einzuladen. Sie werden zu besichtigen sein.
Wo? Naumburg-Bad Kösen und Kulturhistorisches Museum Merseburg
Tagungsprogramm hier

Samstag, 3. September 2016, 11 Uhr

Rezepte und Tipps für ein lebenswertes Leben auf dem Land

Exkursion in eine ausgezeichnete Dorfgemeinschaft
… im Rahmen des Projektes “Vereine DemografieFit”
Wo? Klietznick, OT Jerichow
Einladung hier

Samstag, 3. September 2016, 8 Uhr

Klösterexkursion

Diese schon seit 2008 jährlich stattfindende Busexkursion im Sinne des spirituellen Erbes wird diesmal zum Kloster Hecklingen, Kloster Althaldensleben und Kloster Neuendorf führen.
Einladung hier (bereits ausgebucht)

Montag, 29. August 2016, 18 Uhr

2. Wettin-Löbejüner Vereinstreffen

… im Rahmen des Projektes “Vereine DemografieFit”
Wo? Döblitz, OT Stadt Wettin-Löbejün

Samstag, 20. August 2016, 13 Uhr

Sommerharzreise

… im Rahmen des Projektes “Vereine DemografieFit”
Wo? Station Wolfsberg, OT Stadt Sangerhausen
Treffpunkkt und Programm hier

Dienstag, 16. August 2016, 19 Uhr

Vielfältiger Burger Vereins-Abend

… im Rahmen des Projektes “Vereine DemografieFit”
Wo? Reesen, OT Stadt Burg

Dienstag, 12. Juli 2016, 19 Uhr

Hallescher Mundartabend

UFF’S MAUL JESCHAUT
mit Fettbemme, Gosenbier und Guscheschnärzchen kann der Sommer kommen.
Gerade im Zeitalter der Globalisierung ist die regionale Identität für viele Menschen wieder wichtig geworden; eine bedeutsame Rolle spielen dabei lokale Sprachgewohnheiten, Dialekte – die Mundart. Auch wenn heute kaum noch jemand durchgängig Mundart redet, haben sich doch viele Begriffe in der Alltagssprache erhalten. Das vom Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e. V. herausgegebene Buch »Heeme an Elbe, Saale und Unstrut« versammelt die besten Geschichten und spiegelt dabei die Vielfalt der heutigen Mundartliteratur wider.
Lassen Sie sich mit uns auf einen sprachgewagten Abend ein – voller Feez!
Lesende: Jürgen Seydewitz, Bernhard Spring und Bettina Schirmer
Moderation: Saskia Luther (Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e. V.)
Lesereihe im Kunstforum in Kooperation mit dem Mitteldeutschen Verlag
Wo? Kunstforum Halle, Bernburger Str. 8, 06108 Halle

Fr, 17. Juni 2016, 14 Uhr – Sa, 18. Juni 2016, 9 Uhr

Tagung “Karl IV. – Ein Kaiser an Elbe und Havel”

Im Jahr 2016 begeht die Region rund um Tangermünde den 700. Geburtstag Karl IV, einem für dieses Gebiet, aber auch für die deutsche Geschichte, wichtigen Kaisers. In Kooperation mit dem Museum und dem Archiv der Stadt Tangermünde findet dazu eine zweitägige Tagung statt. Neben Vorträgen zur Person Kaiser Karl IV., der Rezeption seines Wirkens und der Vorstellung noch sichtbarer Zeugnisse wird es auch Führungen zu historischen Stätten sowie eine Abendveranstaltung geben.
Wo? Salzkirche Tangermünde
Einladung hier